Montag, 16. August 2010

Liebe...

...ist das was mich bewegt; über meine Welt hat sich ein Schleier gelegt.

Kann sehr gut über dem Moment derzeit bei mir thronen. Dieser Satz sagt alles, was mir derzeit den Tag macht. Es klingt kitschig, aber ich bin so unendlich glücklich einen Menschen zu haben, der mir Ruhe und Entspannung schenkt. Normalerweise würde ich so etwas ja in die Traumleberein schreiben aber es kann auch ruhig hier mal stehen.

Ich habe mich noch niemals einem Menschen so hingegeben und mir war noch niemals ein Mensch so wichtig. Alles, wirklich alles, andere ist für mich im Vergleich dazu unwichtig. Kein anderer Mensch kennt mich besser und weiß mehr. Menschen, die so etwas nicht schätzen, es missbrauchen oder anderweitig geringschätzigen sind für mich nahezu Abmenschen. Nichts und Niemand auf der Erde kann mir das ersetzen. Ein Gefühl, dass sehr viele andere mit sich bringt und einen erfüllt, wie es, für mich, nichts anderes kann. Eine Waage, die immer schwankt und ein Pendel, dass ungehindert schwingt.

Auch wenn so manche Situation einfach nicht gut ist, manche Momente unerträglich und so mancher Umstand unausweichlich.. ich bin echt glücklich das zu haben. Egal wie, wie weit, wie lang oder wo.. es gibt mir Wärme. Mich ärgert so vieles und ich hätte gerne derzeit einiges anders aber ich bin aufrichtig dankbar.. te dashuroj

1 Kommentar:

Tinah~ hat gesagt…

♥!