Montag, 22. Oktober 2007

Mal wieder Zeit für…

…einen ernsteren post voller Frust und Melancholie~

Jaha, nicht immer nur von meinem einseitigen Glück im Spiel sondern auch mal von dem riesigen Gegenstück davon, nämlich meines Pechs im Leben (etc.)

Denn eben wurde mir erst wieder richtig bewusst, dass ziemlich viele Jahrgangsgenossen und Freunde in der Lage sind fortwährend Schritte nach vorne zu machen. Dank meiner faulen haut und gewissen Zweifeln gepaart mit Angst den einen oder anderen Schritt zu machen drehe ich mich hier im kreis und stagnier so vor mich hin. Daran habe ich aber 100% selbst Schuld. Wäre ich nicht so abscheulich bequem gewesen hätte ich meinen 2,8 bzw. 2,9 Schnitt lockern ranangeln können und schwups würde mich dieser stinkende Landkreis auch mal können. So hoffe ich nun das ich nächstes Jahr die Chance habe bzw. den Mut und den Elan aufbringe mich ein Stück weiter nach woanders hin zu trauen. Ich habe auch das Gefühl als ob ich noch gar nicht weit genug bin was „alleine“ zu machen … ich hab’ keine Ahnung von Wohnungssuche usw. mein Selbstvertrauen taucht nur ab und an Mal brauchbar auf sonst ist’s an Orten an die ich nicht rankomme. Jetzt schwirren mir tausende Gedanken durch den kopf die allerdings nicht in Worte gefasst werden wollen … geschweige denn könnte ich das. Wäre auch nicht der richtige Ort hier. An dieser Stelle jedoch den Tipp an die jüngeren Leser: Macht eure Schule ordentlich! Zwar so’n 08/15 daher gelaberter Spruch aber der Stimmt und ich kann ihn jetzt auch zu 100% unterschreiben, wenn auch zu spät.

Damit zu was Anderem, nämlich den erstmaligen Drang zu kalten Temperaturen draußen Eis essen zu wollen. Und das geht nicht nur mir so, denn ich sehe in letzter Zeit reichlich Menschen die Eis kaufen. Ich hatte die Jahre zuvor niemals den Drang im Herbst und sicherlich später auch im Winter Eis essen zu wollen. Zwar bestimmt ziemlich suspekt aber irgendwie doch kuhl, da auch in letzter Zeit immer irgendwo Eis im Angebot ist, riechen die das?! xD

Das wär’s auch schon wieder und damit auf Wiederlesen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ach, Thobi, nich so negativ.
Fands letztens z.B. ne echt feine Sache von dir für Norman und mich, ich nenn mich ma Mr. X ;-), noch in der Nacht ne Pizza zu machen!
Kopf hoch und iss ein Eis.
Cya

Hideki hat gesagt…

joa, Mr. X ... Eis mir 63% Kakao macht bestimmt glücklich ^_^
Danke für den Kommentar xD

Mats hat gesagt…

Ich kann dir sagen, dass das im Grunde den meisten Menschen so geht. Ich selbst hab auch ein Jahr gebraucht, bis ich wusste, was ich wollte. Von daher darf ich dir mal einfach Mut machen: Du findest deinen Weg, das haben schon ganz andere fertig gebracht. Und das ganze Wissen z.B. zur Wohungssuche kommt in dem Moment, in dem man eine Wohnung sucht. ;-)

Und am Ende immer dran denken: Könnte schlimmer sein, könnte regnen.