Freitag, 20. Juli 2007

Das Für und Wider...

...des StudiVZ! Manchen auch bekannt als StudiVerZeichnis.

Da ich mich ja längere Zeit vehement geweigert habe mich dort zu registrieren, tat ich es vor paar Tagen (bzw. 3 Tagen) doch um mir die dort ausgestellten Abiball-Bilder zu Gemüte zu führen die von einer knappen Hand voll Jahrgangskolleginnen zur Schau gestellt wurden.
Skeptisch war ich anfangs weil der Verein vor gar nicht allzu langer Zeit in der Kritik stand die Daten der angemeldeten User an Dritte weiterzuleiten. Dies geschah durch einen Aufkauf des StudiVZs, da mir allerding die Einzelheiten nicht präsent sind, entschloss ich mich letztendlich der regen Community beizutreten.

Erst einmal zu den Fürs des StudiVZs:
  • lockere Atmosphäre
  • abfrage weniger Daten, dazu noch freiwillig
  • leicht bedinbare Seite durch teilweise übersichtlichen Seitenaufbau
  • massig Leute (und JA man findet sogar "sehr" alte Bekannte und Freunde wieder)
  • ausführliche Profilgestaltungsmöglichkeiten durch Dropdown-Listen
  • neue Freunde durch haufenweise Gruppen zu allen möglichen Themen
Dann zu den Widers des StudiVZs:
  • komplette Transparenz der angegebenen Daten für jeden User
  • häufige "Non-Bot-Code"-Abfrage (Bestätigungscode)
  • Unsicherheit über den Umgang mit den persönlichen Daten/Privatsphäre (Werbung/Spam etc.)
... evtl. to be continued

Die Vorteile sind zwar in Zahl überlegen aber die Nachteile punkten durch größere Reichweite. Ein weiterer Grund für die magere "Ausbeute" ist, dass ich erst paar Tage dort bin und diese Dienstleistung doch bis jetzt recht Laune gemacht hat. Ich werde spätere Erfahrungen nachreichen ^_~
In dem Sinne meldet euch dort, wenn ihr wollt, auch an!
url: www.studivz.de

Keine Kommentare: